KULTUR. DRAUßEN. GENIEßEN.

14.07.-

27.08.

2023

präsentiert von

TheaterLust ist mit dem früheren Veranstalter der Heppenheimer Festspiele, der 2020 insolvent wurde, und mit den damals handelnden Personen weder wirtschaftlich noch rechtlich noch persönlich in irgendeiner Weise verbunden. Wir bedauern alle Kartenkäufer, deren Eintrittspreise nicht erstattet wurden. 

Die Veranstaltungen werden in Übereinstimmung mit den jeweils geltenden Hygiene-Regelungen durchgeführt.

PROGRAMM 2023

OTELLO DARF NICHT PLATZEN

Komödie von Ken Ludwig


DER ZERBROCHNE KRUG

Lustspiel von Heinrich von Kleist


SHERLOCK UND DER HUND VON DARTMOOR

Krimi-Livehörspiel | hr2-RadioLiveTheater


KLEINE ZWISCHENFÄLLE

Musikalischer Abend mit Elinor Stromberger


NOCH'N GEDICHT

Heinz-Erhardt-Abend mit Hans-Joachim Heist 


HERZDAME. BUBE STICHT!

Texte und Lieder um die Liebe mit Saskia Huppert


OPER TRIFFT OPERETTE

Die schönsten Melodien für Sie


EIN LEBEN IM FOKUS

Helmut Markwort im Gespräch

Der Ticketverkauf ist ab sofort freigeschaltet!

Erleben Sie die FESTSPIELE HEPPENHEIM 2023!


Liebe Festspielbesucherinnen und -besucher,


mit Freude schauen wir zurück auf das vergangene erste Festspieljahr unter der Leitung von TheaterLust. Der Erfolg ist nicht zuletzt auf das gute Ineinandergreifen eines wunderbaren Ensembles und Festspielteams sowie auf die großzügige Unterstützung der Förderer zurückzuführen. Daher gilt mein großer Dank nochmals allen gestaltenden, helfenden und unterstützenden Geistern der Spielzeit 2022.

Es erfüllt uns auch mit Dankbarkeit, dass unser vielfältiger Spielplan vom Publikum so freudig angenommen wurde. Wir bedanken uns für Ihren überwältigenden Zuspruch und für das Vertrauen. Die positive Resonanz bestärkt uns, auf unserem Weg weiterzugehen und mit einem neuen, bunten Spielplan in die Festspielzeit 2023 zu starten.

Besonders freuen wir uns, Ihnen eines der schönsten Lustspiele „Der zerbrochne Krug“ von Heinrich von Kleist und die vergnügliche Komödie „Otello darf nicht platzen“ zeigen zu können. Nur vordergründig geht es um einen Krug beziehungsweise um einen kapriziösen Startenor, in der Tiefe geht es um die Themen Liebe, Vertrauen und menschliche Unzulänglichkeiten, die bei beiden Stücken in wunderbaren Charakterstudien gezeigt werden.


Finden Sie auf dieser Seite den aktuellen Spielplan, Ihre Tickets sowie Infos zur Anfahrt zum Spielort im Kurmainzer Amtshof in Heppenheim und zum Team hinter den Kulissen.


Ich wünsche Ihnen und uns ein schwungvolles neues Festspieljahr 2023.


Herzlich,

Ihre Iris Stromberger

PROGRAMM

der Spielzeit 2023

Freitag

14. Juli | 19:30 Uhr

Premiere

Samstag

15. Juli | 19:30 Uhr

Sonntag

16. Juli | 18:00 Uhr

Dienstag

18. Juli | 19:30 Uhr

SHERLOCK UND DER HUND VON DARTMOOR

Krimi-Livehörspiel | hr2-RadioLiveTheater

Gastspiel

Mittwoch

19. Juli | 19:30 Uhr

KLEINE ZWISCHENFÄLLE

Musikalischer Abend mit Elinor Stromberger

Gastspiel

Donnerstag

20. Juli | 19:30 Uhr

Gastspiel

Freitag

21. Juli | 19:30 Uhr

Premiere

Samstag

22. Juli | 19:30 Uhr

Sonntag

23. Juli | 18:00 Uhr

Dienstag

25. Juli | 19:30 Uhr

Mittwoch

26. Juli | 19:30 Uhr

Donnerstag

27. Juli | 19:30 Uhr

Freitag

28. Juli | 19:30 Uhr

Samstag

29. Juli | 19:30 Uhr

Sonntag

30. Juli | 18:00 Uhr

Dienstag

01. August | 19:30 Uhr

Mittwoch

02. August | 19:30 Uhr

Donnertstag

03. August | 19:30 Uhr

Freitag

04. August | 19:30 Uhr

Samstag

05. August | 19:30 Uhr

Sonntag

06. August | 18:00 Uhr

Montag

07. August | 19:30 Uhr

NOCH'N GEDICHT

Heinz-Erhardt-Abend mit Hans-Joachim Heist

Gastspiel

Dienstag

08. August | 19:30 Uhr

Mittwoch

09. August | 19:30 Uhr

Donnerstag

10. August | 19:30 Uhr

Freitag

11. August | 19:30 Uhr

Samstag

12. August | 19:30 Uhr

Sonntag

13. August | 18:00 Uhr

Montag

14. August | 19:30 Uhr

HERZ DAME. BUBE STICHT!

Musikalischer Abend mit Saskia Huppert

Gastspiel

Dienstag

15. August | 19:30 Uhr

Mittwoch

16. August | 19:30 Uhr

Donnerstag

17. August | 19:30 Uhr

Freitag

18. August | 19:30 Uhr

Samstag

19. August | 19:30 Uhr

Sonntag

20. August | 11:00 Uhr

OPER TRIFFT OPERETTE

Die schönsten Lieder für Sie

Gastspiel

Sonntag

20. August | 18:00 Uhr

Dienstag

22. August | 19:30 Uhr

Mittwoch

23. August | 19:30 Uhr

Donnerstag

24. August | 19:30 Uhr

Freitag

25. August | 19:30 Uhr

Samstag

26. August | 19:30 Uhr

Sonntag

27. August | 11:00 Uhr

EIN LEBEN IM FOKUS

Helmut Markwort im Gespräch

Matinée

Sonntag

27. August | 18:00 Uhr

Sie möchten Ihre Tickets lieber telefonisch erwerben?

Kein Problem!

DIE FESTSPIELE IN DEN MEDIEN

Spielzeitheft 2023 als PDF downloaden

IHR WEG ZU DEN FESTSPIELEN HEPPENHEIM

Sie finden die FESTSPIELE HEPPENHEIM im Kurmainzer Amtshof:


Amtsgasse 5

D-64646, Heppenheim

Anreise mit dem Auto

Von der A5 kommend erreichen Sie die FESTSPIELE HEPPENHEIM in wenigen Minuten. 

Parken & E-Ladestellen

Nutzen Sie zum Parken bequem die Parkhäuser in der Heppenheimer Innenstadt. Diese und weitere Parkmöglichkeiten, sowie E-Ladestellen finden Sie hier.

Anreise mit der Bahn

Folgen Sie vom Bahnhof Heppenheim der Bahnhofstraße bergauf. Diese mündet in die Fußgängerzone und die Altstadt von Heppenheim.

Bitte richten Sie Ihre Anreise so ein, dass Sie vor Beginn der Vorstellung ggf. ausreichend Zeit an der Abendkasse und für Bestellungen bei der Gastronomie haben. So beginnen Sie Ihren Festspiel-Abend gemütlich und entspannt.

Vielen Dank!

WIR STELLEN UNS VOR.

Der Geist der Festspiele


Die Festspiele Heppenheim sind seit Jahrzehnten fester Bestandteil des kulturellen Lebens an der Bergstraße und im Rhein-Main-Gebiet. Diese Tradition wollen wir wertschätzen und neu beleben. Dabei sehen wir mit großer Freude, mit welch großem Engagement die Stadt Heppenheim sowie ansässige Menschen und Berufsgruppen die Ausgestaltung und Verwirklichung der Festspiele tatkräftig unterstützen, denn nur so kann es funktionieren: gemeinsam für die Region, für die Kultur und für einen genussreichen Festspiel-Sommer 2023.

Die Leitung


Die Stadt Heppenheim hat die Organisation der Festspiele Heppenheim und die künstlerische Leitung 2021 in die Hände von Iris Stromberger gegeben.

Seit 2018 führt sie erfolgreich "TheaterLust" in Darmstadt, nachdem sie seit Jahrzehnten als Regisseurin und Schauspielerin arbeitet. Iris Stromberger hat in der Spielzeit 2022 „Der fröhliche Weinberg“ sowie „CASH“ für die Festspiele Heppenheim inszeniert. Für die Spielzeit 2023 inszeniert sie "Otello darf nicht platzen" und "Der zerbrochne Krug".

Iris Stromberger | Intendantin der Festspiele Heppenheim

TheaterLust ist mit dem früheren Veranstalter der Heppenheimer Festspiele, der 2020 insolvent wurde, und mit den damals handelnden Personen weder wirtschaftlich noch rechtlich noch persönlich in irgendeiner Weise verbunden. Wir bedauern alle Kartenkäufer, deren Eintrittspreise nicht erstattet wurden. Soweit die Festspiele Heppenheim 2023 pandemiebedingt nicht stattfinden können, wird TheaterLust alle gezahlten Kartenpreise erstatten und die Vorverkaufsgebühren übernehmen.

Das Ensemble


Für die Besetzung der Inszenierungen bei den Festspielen Heppenheim 2023 hat Iris Stromberger ein Ensemble aus professionellen SchauspielerInnen aus ganz Deutschland zusammengestellt, das die Stücke mit Lust und Können zum Fliegen bringen wird. 

AUSBLICK

FESTSPIELE 2024


Freuen Sie sich schon jetzt auf diese Inszenierungen:


„???“


&


„???“


WIR FREUEN UNS AUF SIE!

BEWERTEN SIE UNS AUF GOOGLE.

Sterne klicken zur Bewertung auf Google